Archiv

Artikel Tagged ‘Lebensmittel’

Vorsicht: „normales Bier enthält mehr Alkohol als alkoholfreies Bier“ oder: Wie die Grünen einen Lebensmittelskandal brauen wollen

26. Januar 2016 29 Kommentare

Ein neuer Lebensmittelskandal erblickt das Licht der Welt: eine Studie will festgestellt haben, dass konventionell hergestellte Lebensmittel bis zu 3000 mal höher mit Pestiziden belastet sein sollen als Produkte aus dem Ökolandbau. Darüber hinaus seien Produkte aus der konventionellen Landwirtschaft gar nicht geeignet, um als Säuglingsnahrung verkauft werden zu dürfen. Ein genauerer Blick auf die Details zeigt, dass der Skandal keiner ist und es sich bei der ganzen Aktion um eine mehr oder weniger geschickte Kampagne handelt.

Ein Experte für Kampagnen

Die Studie wurde von einem sich selbst als Pestizidexperten bezeichnenden Herrn namens Lars Neumeister im Auftrag der Grünen erstellt. Lars Neumeister beschreibt sich selbst in seiner Vita als Aktivist gegen die konventionelle Landwirtschaft, war oder ist Mitglied beim Pesticide Action Network (PAN), einer Organisation, die gegen eine moderne Landwirtschaft unter Verwendung von synthetischen Pflanzenschutzmitteln (PSM) und Gentechnik agiert. Da können sich die Grünen schon mal darauf verlassen, dass die Studie in ihrem Sinne durchgeführt wird und man sich erwartungsgemäß empört zeigen kann. Mehr…

Der Italiener und das Wunderwasser Lauretana

17. Oktober 2010 18 Kommentare

Ich war vor ein paar Tagen bei meinem Lieblingsitaliener „S“. Überraschung: Dort gabs ein neues Mineralwasser: Lauretana für 4,30 die Flasche. Hörte sich immerhin italienisch an.

Stolzer Preis dachten wir, das muss ja ein Superwasser sein, mal gucken. Das Wasser war gut gekühlt und schmeckte entsprechend auch ganz prima, erreichte aber nicht ganz Pellegrino-Niveau. Die Plastikflasche machte dagegen einen eher ähh abtörnenden – profanen Eindruck, aber Pellegrino gabs dort zuletzt auch nur in Plastik. Aber ein streifender Blick aufs Etikett elektrisierte mich sofort und ein eiskalter Schauer kroch langsam meinen Rücken hoch und erfasste sogar meine langsam sich aufrichtenden Nackenhaare während mein Mund auf einen Schlag trocken wurde: das leichteste Wasser Europas stand da und 60.000 Ohm. 60.000 Ohm-Wasser? Soviel? Boaah Eh! Und …

Wasser mit hohem elektrischen Widerstand wird nach Professor Vincent vom Organismus leichter aufgenommen.

Aha. Demnach müsste also destilliertes Wasser … Ich will aber doch gerade Mineralwasser, aber egal. Mit Brille Mehr…