Home > Allgemein, Paramedizin, Pseudomedizin > Bericht zu Dr. Rath in Berlin

Bericht zu Dr. Rath in Berlin

Vor einigen Tagen hat ja Dr. Rath in Berlin (und zuvor in anderen Städten) einen Vortrag zu seiner Zellularmedizin gehalten.

Ein kritischer Blogger hat sich den Vortrag angesehen und einen sehr schönen Bericht darüber geschrieben. Sehr spannend. Vielen Dank an die GWUP für den Tipp. Ein toller Beitrag, der versucht objektiv Veranstaltung und Stimmung zu beschreiben.

Als Fazit bleibt (bei uns) Bitterkeit, im Gedanken daran, mit wie wenig Rath durchkommt, um den Leuten sein Zeug anzudrehen. Und es ist auch kein Wunder, dass er am Ende nicht gewillt ist, Fragen zu beantworten …

  1. 26. März 2012, 01:04 | #1

    This Rath guy makes me sick. I cannot understand how anybody can help him, carry out his dirty work and misconceptions.

  2. mossmann
    26. März 2012, 09:25 | #2

    Wirklich schlimm.
    Da bleibt man ratlos zurück, wenn man das gelesen hat.

  3. gärtnerin
    26. März 2012, 12:20 | #3

    glaubt ihr das denn???
    :-))
    da kann ich nur eins zu sagen: verarscht 😉

  4. stupidman
    14. Juli 2012, 22:51 | #4
  5. Gudea
    6. Juli 2018, 00:58 | #5

    Warum wird er nicht angeklagt ? Was ist mit dem fall Dominik Feld ?

  1. Bisher keine Trackbacks

Spamschutz: Setzen Sie einen Haken im ersten und dritten Kästchen

Spam protection: Check the first and third box



      

css.php