Home > Allgemein, Pseudowissenschaft, Rätsel, Wissenschaft > Psiram-Sommerrätsel 2013: Teil 1

Psiram-Sommerrätsel 2013: Teil 1

sr_1

Liebe Rätselfreunde,

hier nun der von Euch (hoffentlich) bereits mit Spannung erwartete erste Teil des Psiram-Sommerrätsels 2013. Wie schon beim Osterrätsel geht es erst einmal recht einfach los, die richtig schweren Rätselnüsse kommen dann in den nächsten Folgen. Also quasi eine Aufgabe zum Warmwerden:

 

[i] Der erste Teil des Sommerrätsels „würdigt“ einen Massenmörder. Er ist der beste Beweis dafür, dass der Besitz eines akademischen Titels nicht nur nicht vor Torheiten schützt, sondern sogar für einen richtig grossen Schaden missbraucht werden kann. Groben Schätzungen zufolge hat sein Einfluss auf einen wichtigen Politiker mehr als 300.000 Menschen das Leben gekostet. Die seiner Einflusszeit noch folgenden Toten nicht einmal eingerechnet.

Gesucht ist das Geburtsjahr des Betreffenden, genauer gesagt die letzten zwei Stellen der Jahreszahl. Sie ergeben die Koordinate [b]„zz“[/b] unseres Rätsels.[/i]

 

Das war jetzt hoffentlich noch nicht allzu schwierig, oder? Die genauen Regeln könnt Ihr [url=https://blog.psiram.com/2013/07/psiram-sommerratsel-2013-die-regeln]hier[/url] noch einmal nachlesen (und werdet feststellen, dass Ihr mit der heutigen Teillösung noch nicht wirklich weit kommt – macht nichts, das wird noch).

Was die Preise, die es diesmal zu gewinnen gibt, angeht: Genaueres erfahrt Ihr in der nächsten Rätselfolge; für heute jedoch schon einmal soviel: es gibt für Euch etwas auf die Augen. Und für Euren DVD-Player etwas zu schlucken.

Bis in 3 Tagen dann, Euer

[i]?Riddler?[/i]

  1. Ratender
    1. August 2013, 17:09 | #1

    Suchen wir das Geburtsjahr des beeinflussten Politikers oder das des „akademischen Massenmördes“?

  2. 1. August 2013, 17:22 | #2

    Ratender :Suchen wir das Geburtsjahr des beeinflussten Politikers oder das des “akademischen Massenmördes”?

    Von letzterem.

  3. inci
    2. August 2013, 21:57 | #3

    Kann ich ein „E“ kaufen?

  4. B_Lo
    3. August 2013, 17:29 | #4

    Bin ich der Einzige, dem das diesmal schon am Anfang schwer fällt :D?

  1. 3. August 2013, 19:00 | #1
  2. 6. August 2013, 19:03 | #2
  3. 15. August 2013, 19:00 | #3