Home > Satire > Ratko Mladic gesichtet

Ratko Mladic gesichtet

Nachdem gegen den Kriegsverbrecher und Alternativmediziner Radovan Karadzic wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit Anklage erhoben worden ist, läuft die Suche nach dessen Arbeitskollegen Ratko Mladic auf Hochtouren. Einem esowatch vorliegenden Bericht zufolge, soll sich Ratko Mladic in der Nähe Belgrads aufhalten und dort seit Jahren eine kleine Praxis für Radiästhesie und Fallschirmspringen betreiben.

Im idyllischen Prk, am Stadtrand der Hauptstadt, soll der ehemalige General zunächst ein Wochenendseminar im Pendeln besucht, und anschließend ca. 60 Wochenendseminare gehalten haben. Vom Ende der neunziger Jahre an, wechselte der aufstrebende Berufspendler täglich seinen Aufenthaltsort. Später habe sich Ratko Mladic, unter dem Tarnnamen Dr. Mlatko Radic, als Rutengänger und Fallschirmspringer niedergelassen. Unter seinem Pseudonym ging und sprang er daraufhin unerkannt durch die Wälder Prks und säuberte, seiner früheren Tätigkeit entsprechend, den serbischen Boden von Störzonen. Soweit die bislang gesicherten Informationen.

Nun ist erstmals ein Bild aufgetaucht, das Ratko Mladic im Garten seiner Praxis zeigt. Aufgenommen wurde das Bild am Abend des 22. Juli 2008 – einen Tag, nachdem die Festnahme seines Kollegen Radovan Karadzic bekannt geworden war. Nachbarn des schrulligen Esoterikers Dr. Radic hatten bereits den ganzen Tag über ein leises Murmeln im Garten wahrgenommen, das in den Abendstunden zu einem aufgeregten Gurren anschwoll. Augenscheinlich hatte sich Radic wieder einmal seinen Fallschirm umgeschnallt, und war nun hektisch auf der Suche nach einem tiefen Erdloch. Es scheint, als ob der einst so vorausdenkende Verbrecher ein Opfer seiner eigenen Einbildungskraft geworden war.

  1. 5. September 2008, 17:14 | #1

    Ich denke er hat seine Identität nicht gewechselt, da er vom Geheimdienst beschützt wurde.

  2. 5. September 2008, 17:45 | #2

    @Malle: Bitte die Rubrik beachten 😉

  3. nett
    6. September 2008, 18:42 | #3
  1. Bisher keine Trackbacks

Spamschutz: Setzen Sie einen Haken im vierten Kästchen

Spam protection: Check the forth box



      

css.php