Home > Allgemein, Esoterik > Kontakt gesucht: Wer wurde esoterisch abgezockt?

Kontakt gesucht: Wer wurde esoterisch abgezockt?

Wieder mal hat sich bei uns ein Journalist gemeldet, der eine Reportage fürs Fernsehen (MDR) zum Thema Esoterik-Abzocke machen will. Wer abgezockt worden ist oder jemand kennt, der abgezockt wurde, der kann an reportage at esowatch dot com schreiben. Wir stellen dann den Kontakt her. Betroffene sollten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen sein.

 

KategorienAllgemein, Esoterik Tags:
  1. Ulf
    26. Februar 2011, 11:47 | #1

    Ich frage mich,warum diese Suchmeldung gerade bei Esowatch kommt.

  2. admin
    26. Februar 2011, 14:33 | #2

    Es melden sich immer wieder Journalisten bei uns, die zu unseren Themen recherchieren. Wir helfen ihnen, so gut wir können. Es sind alles von uns geprüfte, seriöse Leute die bei namhaften Sendern und Zeitungen arbeiten.

  3. Ratiomania
    27. Februar 2011, 09:30 | #3

    Ich hätte dazu eine Frage:

    Fällt systematisches „therapieren“ (= mehrere Sitzungen, eventuell über Jahre hinweg) eines Arztes (inclusive Versprechungen) mit nicht-wirksamen Therpiemethoden (z.B. Bioresonanz, Elektroakupunktur, etc. etc.) auch in die Thematik?

  4. admin
    27. Februar 2011, 11:26 | #4

    Ja, klar. Schreib mal ne mail!

  5. Ulf
    1. März 2011, 14:52 | #5

    Ich war in der Soteria-Klinik-Leipzig.Allen mittlerweile wohlbekannt.Meine Adresse:roskildefan@aol.de

  1. 24. Februar 2011, 16:31 | #1

Spamschutz: Setzen Sie einen Haken im ersten und dritten Kästchen

Spam protection: Check the first and third box



      

css.php