Home > Allgemein, Esoterik, Pseudowissenschaft, Rätsel > Psiram-Sommerrätsel 2013: Teil 4

Psiram-Sommerrätsel 2013: Teil 4

sr_4

Hallo liebe Rätselfreunde,

seid Ihr bereit, heute das Psiram-Sommerrätsel 2013 zu lösen? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn heute gilt es zum ersten Mal, eine der wirklich grossen (und damit auch besonders hilfreichen) Koordinaten des Rätsels zu ermitteln. Somit wäre ich auch nicht weiter erstaunt, in den nächsten Stunden die erste korrekte Lösung im eMail-Briefkasten unter [i]sommerraetsel(ätt)psiram.com[/i] vorzufinden.

Für alle, die immer noch keinen Plan haben, wovon der [i]?Riddler?[/i] eigentlich faselt: schaut in die [url=https://blog.psiram.com/2013/07/psiram-sommerratsel-2013-die-regeln]Regeln[/url], in [url=https://blog.psiram.com/2013/07/psiram-sommerratsel-2013-teil-1]Teil 1[/url], [url=https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerratsel-2013-teil-2]Teil 2[/url], und [url=https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerraetsel-2013-teil-3]Teil 3[/url] des Rätsels – danach sollten dann alle Unklarheiten beseitigt sein.

Und hier nun Teil 4 des Rätsels:

 

[i]Ein kleiner Test für alle Leser – wie durchgeknallt bin ich eigentlich?

Du redest mit Deinen Haustieren und bist überzeugt, sie verstehen Dich? – Langweilig!

Du redest mit Deinen Pflanzen und glaubst, sie würden dadurch besser wachsen? – Öööööde!

Wie wäre es einmal damit, wenn Du Dich mit Deinem Morgenkaffee unterhältst? Wenn Du dann auch noch der Meinung bist, diese Massnahme würde die Wirksamkeit Deines Morgentrunkes erhöhen, bist Du unser [s]Opfer[/s] Mann.

Um Euch zu beruhigen: [b]noch[/b] ist kein Vertreter der Pseudowissenschaften auf diese Idee gekommen. Aber wenn, gibt es nur [b]einen[/b], dessen Hirn solcher Unsinn entsprungen sein könnte.

Gesucht ist heute die Jahreszahl, in der der Gesuchte seinen Doktortitel gekauft hat, genauer gesagt, die letzten 2 Stellen der Jahreszahl. Sie ergeben mit [b]„aa“[/b] die erste [b]wirklich grosse[/b] Koordinate unserer Rätsellösung.[/i]

 

Naaa? Hat schon jemand von Euch eine Erleuchtung? (Bitte denkt daran: die korrekte Lösung umfasst [b]drei[/b] Teile: den Namen der gesuchten „Institution“, das, was dort „gelehrt“ wird, und den Namen des „Erfinders“ der gesuchten „Methode“. Und ganz wichtig: jeder Teilnehmer kann nur [b]eine[/b] Lösung einreichen.)

Falls nicht – Teil 5 folgt (wie immer) in drei Tagen. Euch allen bis dahin weiterhin schöne Ferien bzw. schweissfreie Arbeitstage!

Gruss,

[i]?Riddler?[/i]

 

  1. Oma Hackensack
    11. August 2013, 09:08 | #1

    Verdammt! Bisher war’s kein großes Problem, auch wenn ich bei den Tomaten zunächst fälschlich auf Prinz Charles getippt hatte, der jedoch gar nicht im Wiki ist. Aber im Wiki gibt’s mindestens 20 Leute mit falschem Doktortitel. Dabei wollte ich heute eigentlich meine Steuern machen.

  1. Bisher keine Trackbacks