Home > Allgemein, Esoterik, Pseudomedizin, Rätsel > Psiram-Sommerrätsel 2013: Teil 5

Psiram-Sommerrätsel 2013: Teil 5

sr_5

Liebe Rätselfreunde,

so langsam wird es ernst, das Psiram-Sommerrätsel 2013 nähert sich seinem Ende. Und damit kommen jetzt nach und nach auch die [b]entscheidenden[/b] Koordinaten ins Spiel. Wer nun tatsächlich eine zündende Idee hat, was die Gesamtlösung sein könnte (und sich vorher auch mit den [url=https://blog.psiram.com/2013/07/psiram-sommerratsel-2013-die-regeln]Regeln[/url] sowie den Teilen [url=https://blog.psiram.com/2013/07/psiram-sommerratsel-2013-teil-1]1[/url], [url=https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerratsel-2013-teil-2]2[/url], [url=https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerraetsel-2013-teil-3]3[/url] und [url=https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerraetsel-2013-teil-4]4[/url] vertraut gemacht hat), ist hiermit herzlich eingeladen, seine Gesamtlösung (bestehend aus drei Teilen) an [i]sommerraetsel(ätt)psiram.com[/i] zu senden.

Für alle anderen, die immer noch im Dunkeln tappen, gibt es hier den fünften Teil des Rätsels:

 

[i]Wer meine Rätsel kennt, der weiss, dass es im vorletzten Rätselteil stets um das Thema „Chemie“ geht. Und so suchen wir auch diesmal ein chemisches Element.

Ausgangspunkt ist eine der vielen am Eso-Markt bekannten Pseudotherapien. Bei dieser wird vor allem der Farbe Purpur so manche mysteriöse Kraft zugeordnet:

So soll eine „Bestrahlung“ mit dieser Farbe Schmerzen lindern, den Schlaf fördern, den Blutdruck senken und gewisse „Frauenbeschwerden“ mindern. Mit der Farbe Purpur soll auch ein bestimmtes chemisches Element verbunden sein – nur welches?

Die Ordnungszahl dieses Elements ist jedenfalls die Koordinate [b]„bb“[/b] unseres Rätsels.[/i]

 

Nun alles klar? Falls nicht – Teil 6 folgt in 72 Stunden. Und spätestens dann sollte die Lösung eigentlich auf der Hand liegen.

Sommerliche Grüsse,

Euer

[i]?Riddler?[/i]

 

P.S.: Bislang ist noch keine korrekte Lösung eingegangen – für Euch also immer noch gute Chancen, einen der Preise abzugreifen.

  1. 13. August 2013, 20:32 | #1

    Der Rätsels Lösung willen muß man jetzt den vielen Esomist studieren, super, ist ja mal voll geil von dir, ?Riddler? echt… Unsere armen Synapsen… ist wie ’n Tablet zum Geschirr abstellen benutzen.

  2. 13. August 2013, 21:59 | #2

    @ curioscitec:

    Niemand ist gezwungen, bei meinem Rätsel mitzumachen. Wenn es Dir Spass macht – okay. Ansonsten darfst Du selbstverständlich gerne Deine Zeit auch anderweitig verwenden.

    (Im Übrigen stelle ich gerne mal grössere Geschirrmengen auf ein Tablett – erspart so manchen Gang zwischen Essecke und Küche. Und wenn gerade kein Tablett zur Hand ist, tut es zur Not auch ein Tablet. Die Dinger sind ja zum Glück nicht so empfindlich, was die Sprache angeht.) 😉

    @ alle:

    Die erste korrekte Rätsellösung ist übrigens mittlerweile eingegangen. Strengt Euch also an, wenn Ihr noch einen Preis ergattern wollt.

  3. Peter Panne
    15. August 2013, 12:34 | #3

    Ist „?Riddler?“ eine Anspielung auf HITLER??? Seit ihr rechts??? Und wie prüde bist du, dass du „gewisse ‚Frauenbeschwerden‘ “ schreibst? …

  4. Groucho
    15. August 2013, 12:45 | #4

    Peter Panne :

    Ist “?Riddler?” eine Anspielung auf HITLER??? Seit ihr rechts??? Und wie prüde bist du, dass du “gewisse ‘Frauenbeschwerden’ ” schreibst? …

    Empfehle ein englisches Wörterbuch. Stichwort: riddle

  5. 71hAhmed
    15. August 2013, 12:51 | #5

    Groucho :

    Peter Panne :

    Ist “?Riddler?” eine Anspielung auf HITLER??? Seit ihr rechts??? Und wie prüde bist du, dass du “gewisse ‘Frauenbeschwerden’ ” schreibst? …

    Empfehle ein englisches Wörterbuch. Stichwort: riddle

    Nicht überfordern, klassisches Comicwissen hilft auch ;-).
    Ansonsten:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Riddler

  6. 15. August 2013, 14:17 | #6

    @ Peter Panne
    Wenn Du hier noch jemanden hinter dem Ofen vorlocken willst, solltest Du Dir was besseres einfallen lassen, als Deine abgegähnten Provokatiönchen.

  7. Groucho
    15. August 2013, 15:15 | #7

    Mephisto :

    @ Peter Panne
    Wenn Du hier noch jemanden hinter dem Ofen vorlocken willst, solltest Du Dir was besseres einfallen lassen, als Deine abgegähnten Provokatiönchen.

    Der ist doch nur gefrustet, weil er das Rätsel nicht lösen kann.

  8. sumo
    15. August 2013, 16:11 | #8

    Esos und Rätsel???
    Deren Welt ist einfach und übersichtlich, man hat Rudi den großen und channelt mit Engeln, studiert wird bei Hogwarts an der Oder, ansonsten ist die pööse pööse Pharmaindustrie an allem schuld, die Bilderberger regieren uns und verarscht werden wir von der Weltregierung unter Obama. Nur die ESOS wissen das alles, nichts ist rätselhaft, nur SIE haben den Durchblick…..

  9. 15. August 2013, 16:33 | #9

    Oha, ein Hitler-Vergleich. Und das mir, bei dem ja sogar die rechte Hand links ist.

  10. Isomorph
    18. August 2013, 00:09 | #10

    @ sumo
    Ist es nicht eher ein simples Weltbilt, wo man sagt, Esos sind dumm wie Scheisse und all das Zeug ist Blödsinn? xD Die Spinner treffen doch mittlerweile öfter ins Schwarze als es sich angesehene, politisch korrekte Zeitgenossen je erlauben könnten um ja nicht ihr konservatives Image zu gefährden.

  11. 18. August 2013, 01:17 | #11

    @ Isomorph
    Ich möchte sumo nicht vorgreifen, aber mich würde doch mal interessieren, wobei „die Spinner ins Schwarze“ getroffen haben sollen?

  12. 24. August 2013, 00:41 | #12

    Wann kommt denn der nächste Hinweis zu deinem Rätsel? So richtig weiss ich noch nicht, was du von uns wissen möchtest. 😉

  13. 71hAhmed
    24. August 2013, 00:52 | #13

    Matthias :

    Wann kommt denn der nächste Hinweis zu deinem Rätsel? So richtig weiss ich noch nicht, was du von uns wissen möchtest. ;)

    Kann es sein, daß du am 15/8 und 18/8 etwas verpasst hast?
    https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerraetsel-2013-teil-6-das-grosse-finale/
    https://blog.psiram.com/2013/08/psiram-sommerraetsel-2013-aufloesung-und-gewinner/

  1. Bisher keine Trackbacks