Rätsel zum Sonntag

Der Sonntag ist zwar fast schon vorbei, aber es muss ja nicht gleich gelöst werden. Für Leute vom Fach ist das Rätsel relativ einfach. Bitte haltet euch etwas zurück. Bzw., wer es weiß, kann auch einfach nur den Anfangsbuchstaben schreiben, damit es etwas spannend bleibt.

Hier die Frage: Wie heißt das rechte, orangefarbene Teil?

29 Gedanken zu „Rätsel zum Sonntag“

  1. als ganzes gebilde ist es die N…z… 🙂 aufgeteil in eine S…a (Z…kö…), D…..n, Z…ke…., De…n und Ax….hü…., das lange anhängsel ist das Ax..n 🙂

  2. @Wirsing: Treffer. @GeMa: LOL! Aber bitte den offiziellen Namen 🙂
    @all: Klar handelt es sich um Nervenzellen (Und wurde auch vom letzten Beitrag inspiriert). Nur, dieses kleine orangene Teil hat einen speziellen Namen und dient einem speziellen Regelkreis.

  3. Hmpf. Z fand ich aber lustiger. Ist ja schliesslich damit man dem Dokter seine Reflexe nicht ungebremst in den Zwickel rammt.
    Du willst ja bloß wieder alles chulwissenschaftlich und chulmedizinisch haben. Wo bleibt da die Tolllleranz, Antagonist?
    😉

  4. Also wie jetzt kleines oranges Teil oder das orange Teil rechts? Das orange Teil rechts ist eben afair ein D_t, die kleinen orangen sind S_n

  5. ok, wir sehen paar Schwannsche Zellen. Den Zellkörper einer Nervenzelle. Synapsenendknöpfchen. Dentriten. Axone. Neurone sind außer untereinander auch mit Rezeptoren verbunden. Rezeptor?

  6. Pingback: Tweets that mention EsoWatch » Rätsel zum Sonntag -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

css.php