Home > cool > Spielerisch die Welt kontrollieren – REPTRAILS, das Verschwörungs-Game

Spielerisch die Welt kontrollieren – REPTRAILS, das Verschwörungs-Game

Aufklärung über Verschwörungstheorien ist eines der Kernthemen von Psiram. Deshalb freuen wir uns über jede Verstärkung bei diesem oft aussichtslos erscheinenden Unterfangen. Neuer Unsinn taucht schneller auf, als man ihn widerlegen kann. Neue Ansätze sind also immer gerne gesehen. Dem grassierenden Aluhutismus spielerisch zu begegnen, halten wir für eine großartige Idee, die nachhaltiger wirken könnte als der erhobene Zeigefinger. Und genau so ein Spiel entsteht gerade als Singleplayer 2D RTS Chemtrail Simulation für PC, Android und iOS. Sein Name ist REPTRAILS und es wird alle gängigen Verschwörungstheorien abdecken, die derzeit im Umlauf sind.

Aus der Spielbeschreibung:

Die Welt wird von Reptiloiden unterjocht und sie brauchen dringend Deine Hilfe gegen die Aluhut-Invasion. Manipuliere 100% der Bevölkerung. REPTRAILS ist Deine persönliche, spielerische Remote-Lösung für Chemtrail-Flugzeuge und Gedankenkontrolle. Lege Routen und Flugpläne an, platziere Handymasten, entwickle eine Medienstrategie. Interveniere gegen innere und äußere Feinde, die der Verschwörung auf der Spur sind, bevor sie die Bevölkerung wieder erwecken oder Dich sabotieren. Achte auf Wutbürgerdemos, Chembuster und Schwurbelpromis! Entwickle Deine Einsatzmittel weiter und finde Deinen Weg zur maximalen Macht.

REPTRAILS hat eine interessante Enstehungsgeschichte: Chefentwickler Torsten war einst selbst auf dem Weg in den Verschwörungsdschungel, fand aber rechtzeitig den Weg zurück in die Realität und engagiert sich seitdem gegen „alternative Fakten“ und Schwurbelei. Mit dem Spiel möchte er das Bewusstsein für die Gefährlichkeit von Verschwörungstheorien schärfen und eine kritische Herangehensweise an Informationen fördern. Dazu werden unterschiedliche Online-Inhalte im Spiel eingeblendet, unter anderem auch Artikel aus dem Psiram-Wiki, was uns natürlich sehr freut.

Um das Spiel fertig stellen zu können, ist noch etwas finanzielle Unterstützung erforderlich. Dazu gibt es ein Crowdfunding bei Startnext. Derzeit ist mehr als ein Viertel des ersten Finanzierungsziels von 20.000 Euro erreicht. Die Kampagne läuft noch bis zum 14.09.2020. Wenn alles glatt läuft, soll das Spiel Mitte 2021 erscheinen. Wer die Entwicklung dieser originellen Spielidee mit mindestens  6,66 €  unterstützt, sichert sich auf jeden Fall einen Logenplatz im Chemtrail-Flieger. In den größeren Funding-Paketen sind außerdem diverse Extras wie T-Shirts, Abzeichen, Häkel-Reptos (ausverkauft) enthalten. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, Namen von Chemtrail-Substanzen und Orten zu beeinflussen und den eigenen Namen als Pilot oder im Abspann verewigen zu lassen.

Hier geht es zum Crowdfunding: https://www.startnext.com/reptrails

 

REPTRAILS bei Facebook: https://www.facebook.com/bundesmanipulator/

Twitter: @reptrails

Mimikama: Reptrails: Das PC Game mit Mimikama drin!

Twitch: #Zeitverschreib Kreativ gegen Bullshit – Rettet die BRD | mit Hoaxilla, T. Fock-Herde, J. Herde und T. Krappweis

  1. RPGNo1
  2. RPGNo1
    8. August 2020, 12:53 | #2

    Sorry, ich habe zu spät gesehen, dass das Twitch-Gespräch bereits verlinkt war.

    Das Game ist übrigens sehr stark von „Plague Inc.“ inspiriert.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Plague_Inc.#
    https://www.youtube.com/watch?v=7WmusmCQIyM

  3. pelacani
    8. August 2020, 13:47 | #3

    … also nicht nur @RPGNo1, sondern auch STRNo1. 😉

  4. RPGNo1
    9. August 2020, 11:40 | #4

    @pelacani

    Jein.

    Plague Inc. ist das erste Strategiegame, was ich seit vielen Jahren spiele. Ausgerechnet Corona hat mich darauf gebracht. 🙂

  5. 17. August 2020, 13:45 | #5

    Das schreit doch nach einem REPTRAILS-Turnier! Als Verschwörer haben wir ja hier alle Erfahrung … Ups! 😂

  6. RPGNo1
    28. August 2020, 08:52 | #6

    Das Finanzierungsziel wurde erreicht.

    https://twitter.com/reptrails/status/1298641626601009153

  7. Basilios
    23. September 2020, 22:13 | #7

    Klingt durchaus interessant. Werde ich beobachten.

Spamschutz: Setzen Sie einen Haken im zweiten, dritten und vierten Kästchen

Spam protection: Check the second, third and forth box



      

css.php