Home > Interna > Wer wir sind

Wer wir sind

Für den vermutlich geisteskranken Herrn Steinbach vom Bund für echte Demokratie sind wir Juden. Für HolgerM, ein Pseudonym von Hans Weidenbusch sind wir Nazis. Der Herr Grauer möchte sich dagegen nicht festlegen ob wir links oder rechts sind, er bezeichnet uns daher gleich als Linksfaschisten. Da kann man sich das praktischerweise rausuchen. Und für den Märchenonkel Popp sind wir verurteilte Verleumderinnen und Märchenerzählerinnen.

Wir sind aber gar nichts von dem. Wir sind nur immer wachsam.

  1. 23. November 2008, 17:34 | #1

    Wir sind vor allem Leute, die in der Lage waren, aus Fehlern zu lernen, Leute, die ein tatsächliches Interesse an der Realität haben und ihren Verstand nicht als Erfüllungsgehilfen für das Kleinhirn einsetzen.

  2. 23. November 2008, 18:24 | #2

    Nun, man muss sich bewusst sein, dass in der Welt der Verschwörungstheorie Juden Nazis sind. Hitler war für diese Leute Jude und er wurde von den jüdischen Rothschilds an die Macht gebracht, die ihn dann auch kontrollierten.

    Fazit: Wenn ein Gehirn richtig schlimm kaputt ist, dann kann man alles, wirklich alles glauben, egal wie schwachsinning es ist. Die oben aufgeführten Dummbeutel sind gute Beispiele für die kranke Fantasie die es braucht, um Verschwörungstheoretiker zu sein.

  3. 23. November 2008, 19:34 | #3

    Verschwörungstheorien befreien vom Denken. Dafür sind viele dankbar, weil sie keine Ahnung haben, was sie mit ihrem Verstand anfangen sollten.

  4. Godesberg
    24. November 2008, 11:21 | #4

    Typische Angstreaktion. Den Gegner in eine extreme Ecke stellen um Verbrüderung herzustellen.

    Nur blöd wenn man selbst schon in der Ecke steht.

  5. 24. November 2008, 22:11 | #5

    Eher pupertäre Jugendliche als "Juden", "Nazis" oder Linksfaschisten"… 😀

  6. w.g.
    24. November 2008, 23:05 | #6

    @ castorop

    sind dir jetzt endgültig alle Sicherungen rausgeflogen?

    a.p.p. rausfliegen: dass du hier SPAM verbreiten darfst ohne Ende, überrascht mich …

  7. 24. November 2008, 23:12 | #7

    Na dann verklickern Sie das mal Ihren verrückten Kumpels, Castorp 😉

  8. 24. November 2008, 23:35 | #8

    Ach, der Herr "w.g." schreit gleich nach Zensur, wenn ihm eine Aussage nicht in sein Weltbild paßt? Immer wachsam sein!

  9. w.g.
    24. November 2008, 23:49 | #9

    nein, der Herr w.g. sagt dir, dass du total durchgeknallt bist

    und hier SPAM verbreitest

    geh doch zu "FELIX, der hat schon nen Hau"

    http://www.berzengeschnetz….

  10. 26. November 2008, 01:25 | #10

    @w.g.: Wir werden uns hüten, hier irgendwas zu zensieren, solange es rechtlich nicht nötig ist. Jeder zieht sich die Tarnmütze selber vom Kopf, wenn er einen unerwarteten Spiegel vorgehalten bekommt. Wie in schlechten Filmen halt, aber das funktioniert.

    Erfreulicherweise sind die Leser hier so klug, dass man ihnen ein persönliches Urteil durchaus zumuten kann 😉

  1. Bisher keine Trackbacks

Spamschutz: Setzen Sie einen Haken im zweiten Kästchen

Spam protection: Check the second box



      

css.php