Home > Pseudowissenschaft > Esotipp des Tages: Karl Heinz Bollmann

Esotipp des Tages: Karl Heinz Bollmann

Bio, Photonen, Quanten, Plasma, Energie, Zellerneuerung, Bewusstseinserweiterung. Man schwurble solche Begriffe unter zuhilfenahme von „feinstofflich“ zusammen, würge Anglizismen hinein („Zellpower“) und schon kann man wie ein Ameisenlöwe auf dämliche Opfer warten.

Die beste Satire kann sowas nicht übertreffen, darum hier Zitate aus dieser Seite:

Zitat:

* Alpha-Energy-System
* Alpha-Emotion-System
* Alpha-Meridian-System
* Alpha-Pen-System

Je nach Krankheitsbild kann so perfekt auf die Bedürfnisse des Körpers eingegangen werden.

Über Bioplasma

Karl-Heinz Bollmann entwickelte das Alpha-Energy-System und gründete 1994 die Firma Bioplasma. Bioplasma forscht in feinstofflicher Energie (Biophotonen) und entwickelt Heilsysteme auf der Ebene der Quantenphysik zur Regeneration, Regulation und Heilung der Zellen und von Zellsystemen. Karl-Heinz Bollmann ist von Haus aus Techniker und Konstrukteur.Er besuchte drei Jahre lang die Heilpraktikerschule in Wunstorf, studierte Psychologie und Parapsychologie in den USA und legte 1986 ein Diplom in Asiatischer Medizin ab. Bereits 25 Jahre eigene Naturheilpraxis zeichnen ihn aus.
Zitat Ende

Bewundernswert, wie man soviel Quacksalberei so pseudoseriös darstellen kann.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Spamschutz: Setzen Sie einen Haken im ersten, zweiten, dritten und vierten Kästchen

Spam protection: Check the first, second, third and forth box



      

css.php