Archiv

Artikel Tagged ‘Esoterikmesse’

Paracelsus-Messe 2012

23. Februar 2012 15 Kommentare

In den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen findet vom 24.-26. Februar dieses Jahres die 20. Paracelsus-Messe statt. Ein Termin, den man unbedingt versäumen möchte, wenn einem die eigene Gesundheit am Herzen liegt. Auf dieser „wunderbaren“ Messe wird jedes Klischee bedient und diverse Pseudomediziner geben sich ein Stelldichein.

Das Ganze beginnt gleich am ersten Tag mit Bioenergetischer Meditation nach Victor Philippi, danach geht es mit etwas Feng Shui weiter (die sollten mal lieber Sheng Fui versuchen), man erfährt wie man sich vor Erdstrahlen und Elektrosmog schützt, Vitalpilze verschönern das Leben (raucht man die?) und vieles mehr. Und das nur am ersten Tag auf der Hahnemann-Bühne. Nebenan sind noch die Kneipp- und die Paracelsus-Bühne.
Mehr…

Hurz 2.0

24. Februar 2011 11 Kommentare

Ein Tipp aus unserem Forum (danke mossmann):

youtube

Messe EINHEIT – Bürgermeister Manfred Horf (CDU) unterstützt Scharlatanerie

11. Mai 2010 7 Kommentare
Die Messe für alternative Heilweisen, auf der sowohl Ärzte und Heilpraktiker auf der körperlichen Ebene für Informationen gesorgt haben, waren auch Dipl. Psychologen, Heiler, Schamanen und Lebensberater präsent, die auf der psychischen und der spirituellen Ebene den Besuchern viele Anleitungen auf den Weg der Selbstheilung mitgegeben haben.
Mit vielen interessanten Vorträgen und den zahlreichen und sehr interessierten Besuchern war es wieder eine sehr gelungene Messe.
Liebe Besucher, alle Aussteller bedanken sich bei Ihnen für die guten Gespräche die sie mit Ihnen führen konnten.
Ab dem 10.05.2010 können Sie sich auf dem Kanal  Jeet TV einige Vorträge und Aufführen von der Messe ansehen.

Und wiedermal gab es eine Eröffnungsrede eines Merziger Bürgermeisters. Diesmal Manfred Horf (CDU), Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Er äußerte seine Begeisterung für die Messeorganisatorin, ihre Angebote und den Besucherstrom. Obwohl er zugeben musste, dass er immer noch nicht alles verstehe, was da so angeboten werde, fände er es toll.

Was sagt man dazu? Null Plan, null Ahnung, gnadenlose Ignoranz, aber Respekt und Glückwünsche für das Gelingen der Abzocke von Scharlatanen.

Und hier der ganze Skandal auf Video ausgerechnet auch noch auf JeetTV:

http://jeet.tv/online/pages/infos/messen-mit-jeet-tv/messe-ein-heit-web.de.php

(rechts auf „messe-ein-heit“ klicken und dann auf „EIN-HEIT Messe Eröffnungsrede“)

Eso-Tage Mainz, Teil 2

1. November 2009 10 Kommentare

Nachdem wir uns beim Litios-Stand mühsam das Lachen verbissen haben, sind wir erst mal in einen Vortrag. Es gab ein Channeling, und zwar von Elias. Das liegt daran, dass Kryon sich zurückgezogen hat, wie uns von einer korpulenten Dame eingangs erklärt wurde. Ferner hat Sie sich beschwert, dass alle immer mit dem dritten Auge sehen wollen, statt sich auf ihre Chakren zu verlassen. Das war aber alles sehr verwirrend. Nach diesen Erläuterungen fing das Channeling an. Ich hab es aufgenommen, aber ich saß ziemlich weit hinten und die Tonqualität ist nicht gut genug. Das ist schade, denn es hatte vor allem eine Wirkung: Es war furchtbar einschläfernd. Einer von uns ist tatsächlich selig entschlafen, und deswegen hätte ich die Aufzeichnung gerne, wenn ich mal wieder nicht einschlafen kann. Danach durfte man Elias Fragen stellen. Eine Frau fragte nach Beziehungsproblemen, ein Mann, ob er auswandern solle. Andere wollten einfach nur eine Grußbotschaft haben. Die Antworten waren immer allgemeines Geseiere ohne Ja und Nein. Diese inhaltsleeren Botschaften wurden aufmerksam aufgenommen und mit heftigem Kopfnicken quittiert. Wir sind dann schleunigst verschwunden.

Mehr…

Esotage Mainz, Teil1

1. November 2009 12 Kommentare

Hallo,

hier also der versprochene Bericht über die Esoterik Tage Mainz. Eines vorweg: Wir haben viele witzige Dinge gesehen und erlebt, z.B. diese freundliche Frau, die meine Handfläche mit einer Stimmgabel stimuliert hat:

Mehr…

Internetradio Mainz 2012

31. Oktober 2009 10 Kommentare

Die EsoWatch-Ortsgruppe West hat sich heute hier getroffen. Unser bewährter Thomas Xavier hat sich als Reporter Peter Schneider für das Internetradio www.radio-mainz-2012.de (das es nicht gibt) ausgegeben und viele witzige Interviews geführt. In Kürze mehr an dieser Stelle.

Hobby, Heilung und zwei Todesfälle

24. September 2009 Keine Kommentare

Einen sehr guten Esomessebericht gibt es hier.

BERLIN. (hpd) Ein Besuch auf den Esoterik-Tagen in Berlin: Kontakt zu Toten, modernes Handlesen, Interviews mit der Mutter Gottes, Chakrenanalyse, Aurafotografie, Pickel auf der Nase und Offenbarungen. Alles im Angebot.

Bitte weitersagen!

Pimp your Aura

5. April 2009 9 Kommentare

Das ist der dritte Teil des Messeberichtes.
Hier ist Teil 2.

Der letzte Vortrag der Esoterikmesse (Sonntag, 22.02.2009, Berliner AVZ-Logenhaus) behandelt das Thema „Nullpunktenergie“. Das hört sich spannend an, also gehe ich hin.
Hier schonmal vorab die zugehörige Webseite:
www.nullpunktenergie.de

Mehr…

Von Wasseradern, Kubensystemen und einem Test

22. März 2009 18 Kommentare

Das ist der zweite Teil des Messeberichtes.
Hier ist Teil 1.
Hier ist Teil 3.

Ich hoffe, Ihr habt Euch alle erholt und auch ein Pyragon gekauft. Das solltet Ihr jetzt auf den Kopf setzen, um Euch vor der nun folgenden Schwurbelenergie zu schützen. Ggf. vorhandene Unterhosen dürfen dabei auch auf dem Kopf bleiben.

Mehr…

Von Einem der auszog, das Gruseln zu lernen…

1. März 2009 26 Kommentare

Das ist der erste Teil des Messeberichtes. Hier ist Teil 2.

Ein Kollege sagte neulich zu mir: „Hey schau mal, nächste Woche ist in Berlin Esoterik-Messe. Das müsste doch was für Dich sein.“ Nachdem ich gesehen hatte, dass das Messeangebot ein volles Vortragsprogramm beinhaltet, musste ich da einfach hin. Die Familie hat irgendwann auch ihr OK gegeben, sodass ich am Sonntag (22.02.2009) ins Berliner AVZ-Logenhaus losziehen konnte…

Mehr…